We Love Streaming Video YouTube

Game Streaming

Streaming wie bei Filmen – nur mit Spielen

Twitch ist eines der bekanntesten Game Streaming Plattformen. User können sich dort kostenlos anmelden und können ihre Spielfortschritte live anderen präsentieren. Das geht sowohl mit Games auf dem Computer oder mit einer Spielkonsole wie der Xbox oder der Playstation oder der WiiU/Switch. Das passiert über Streaming – also per Liveübertragung über das Internet. Der Begriff Streaming wird sonst in Zusammenhang von Filmen über Plattformen wie Netflix oder das Musikhören über Spotify verwendet.

Capture-Karten

Capture Karten sind Geräte mit denen Du Bild und Ton von deiner Konsole auf einen PC übertragen und entweder per Livestream oder später als Videoaufzeichnung online stellen kannst.

Capture Geräte ermöglichen hierbei eine verlustfreie Übertragung von Audio und Video in hoher Qualität.

Es wäre grundsätzlich ebenfalls denkbar mit einem Capture Gerät ein Video von einem Gaming PC auf einen anderen PC oder Laptop zu übertragen, tatsächlich gibt es aber ausreichend Möglichkeiten diese Videoaufzeichnung ohne zusätzliche Hardware umzusetzen.

Elgato Game Capture HD60 S

Elgato Game Capture HD60 Pro

Elgato Game Capture HD60

Elgato Game Capture HD

1080p

60fps

Instant Gameview

Schnittstelle

USB 3.0

PCle

USB 2.0

USB 2.0

Betriebssystem

Windows 10 (64-bit), Mac Unterstützung
wird in wenigen Wochen verfügbar sein

Windows 7 (oder neuer)

Windows 7 (oder neuer), OS X 10.9 (oder neuer)

Windows 7 (oder neuer), OS X 10.9 (oder neuer)

Amazon kaufte Twitch für fast eine Milliarde Dollar

Twitch entwickelte sich aus der Streaming-Plattform JustinTV. Dort konnten Nutzer Livestreams aller Art veröffentlichen. Doch besonders interessant war für viele Mitglieder der Bereich Spiele. 2011 wurde daraus – Twitch. 2014 kaufte Amazon das Spiele-Streaming-Portal für 970 Millionen US-Dollar. Der durchschnittliche Zuschauer ist nach Angaben der Firma 21 Jahre alt. Besonders beliebt sind Spiele wie „World of Warcraft“, League of Legends“, „Starcraft II“, „Call of Duty“ und „Minecraft“.

Die erfolgreichsten Spieler verdienen sogar Geld mit Twitch: Sie dürfen Werbung in ihre Übertragungen einblenden lassen. Andere verkaufen eigenes Merchandise, also etwa T-Shirts. Videospiele sind ganz generell ein millionenschwerer Markt: Die Produktion mancher Games ist ebenso teuer wie ein Hollywoodfilm.